Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Gemeinde macht Gottesdienst am Heiligen Abend 2019

Gemeinde macht Gottesdienst am Heiligen Abend 2019

Pfr. Möllenhoff und ein Team von Jugendlichen laden ein: Nutzen Sie den Advent und schreiben einmal Ihre Gedanken rund um das Thema "Heimat" bzw. "Nach-Hause-kommen" auf. Die Ergebnisse sollen einfließen in den Gottesdienst am Heiligen Abend um 16:00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer Gemeindezentrum.

Was kann man machen, um die Adventszeit ein wenig zu entschleunigen? Wie wäre es, wenn wir uns eine halbe Stunde nehmen würden und uns Gedanken machen würden über ein Thema, das mit Weihnachten zu tun hat?

 

In diesem Jahr wollen wir uns mit Ihnen weihnachtliche Gedanken machen über Fragen wie: Was ist für mich Heimat? Was war mein schönstes "Nach-Hause-Kommen"?

 

Zu Weihnachten treffen sich viele Menschen, um gemeinsam zu feiern.

Da sind Menschen, die sich lange schon nicht mehr gesehen haben. Menschen mit einer großen Sehnsucht nach Geborgenheit, nach Gemeinschaft, nach Harmonie und... nach Heimat.

Wir alle wollen uns zu Weihnachten einfach nur zuhause fühlen.

Und das alles nur, weil es da diese eine Geschichte gibt, die ausgerechnet so beginnt: "... Und Maria und Josef fanden keinen Platz für sich und das Kind in der Herberge..."

 

Wir laden alle Waltroper ein, uns ihre Geschichte zu erzählen rund um die Frage: "Was ist für dich Heimat?" oder zur Frage "Was war für dich dein schönstes Nach-Hause-Kommen?

 

Wir freuen uns über eine Geschichte, die du selbst erlebt hast.

Wir freuen uns über ein Gedicht zu diesem Thema.

Wir freuen uns über jeden kleinen und unfertigen Gedanken, einen Satz oder nur ein Wort...

 

Schreib es auf ( z.B. auf dem Blatt, das du hier herunterladen kannst), steck es in einen Umschlag und gib es ab im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Möllenhoff.

Wir wollen mit Euren Gedanken und Geschichten den Gottesdienst um 16:00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindezentrum gestalten. Die Texte werden anonym behandelt. Wir wollen fragen: "Was hat Weihnachten mit Heimat zu tun? Und wir wollen uns erinnern lassen, wie schön es ist, nach Hause zu kommen.

 

Bitte helft uns dabei, einen besonderen Weihnachtsgottesdienst zu feiern!